ehemalige Zuchttiere
Minipli - News

Ich habe die Zucht der Miniplis eingestellt, weil mir die Tiere nur als Jungtiere gefallen.
Wenn sie ihre schönen Spirallocken verloren haben, sieht das nachwachsende Fell für meinen Geschmack nicht mehr schön aus. Es war für mich sehr schön, die Entwicklung der Rasse für ein paar Jahre zu verfolgen. Aber ich habe mich entschieden, lieber meine ganze Aufmerksamkeit den Lunkaryas und den Sheltie/Coronets zu widmen.

schöner Wurf am 07.10.2013



H - Mädel von Marie und Uriel

sehr schöne Entwicklung bisher 



C - Mädel von Une Satinka und Leonardo



C-Mädel am 06.01.13 - schöne Entwicklung





05.01.2013 Marie hat von Uriel vier süße kleine Racker bekommen - freu.

25.12.2012 Anfang Dezember habe ich vier Tiere von Conny übernommen. Sie wird ihre Zucht beenden, was ich sehr bedauere. Natürlich bleiben wir weiterhin in Kontakt!




Hier seht ihr Leonardo. Er ist mein absoluter Schmusebär :-) geworden.

09.12.2012 Die Babys von Une Satinka sind nun mit zwei Wochen unter Nachwuchs - Entwicklung zu sehen. Sie entwickeln sich alle vier prima!

19.11.2012 Heute hat Une Satinka von Leonardo vier süße kleine Racker bekommen. Alle sind bei bester Gesundheit. Es ein Bub in weiß pe mit 88g, ein Bub in creme-weiß mit 88g, ein Mädel in sepia creme weiß mit mit 77g und ein Mädel in sepia creme-weiß
mit einer süßen Farbnase in creme mit 87g. Zu sehen sind sie unter Nachwuchs Minipli.



31.10.2012 Leider ist die Rasse Minipli dieses Jahr nicht in die Anerkennung gekommen. Aber nächstes Jahr ist die Rasse noch mehr gefestigt und die Anerkennung hat sicher bessere Chancen. Zoi Zonne - eine Tochter von Mooi Zonne hat sich nun auch prächtig entwickelt. Sie hat sehr schöne Spirallocken bekommen und das Fell steht auch schön!!! Bin auf ihre weitere Entwicklung und natürlich auch auf ihre Babys schon sehr gespannt.

30.09.2012 Ascocenda, eine Tochter von Marie und Ravino hat sich sehr schön entwickelt. Auch ihr Bauchfell ist sehr schön dicht.





28 bis 30.09.2012 Es sind 10 Miniplis zur Austellung beim OMNC zur Anerkennung der Rasse bereit. Ich würde mich sehr freuen, wenn die noch so junge Rasse anerkannt wird.

22.04.2012 Habe heute neue Fotos von Leonardo gemacht. Zu sehen unter Minipli-meine Zuchttiere

15.04.2012 Endlich hat Mooi Zonne von Ravino Babys bekommen. Es sind drei knuffige Mädels. Eins hatte allerdings noch die Eihaut am Kopf, als ich dazukam. Die kleine Maus hatte gleich Rotlicht bekommen, denn sie war bereits eiskalt. Auch hab ich sie zugefüttert. Ich glaube, sie schafft es. Zu sehen sind die Babys unter Nachwuchs Minipli.

10.04.2012 Ich warte schon gespannt auf den Wurf von Mooi Zonne und Ravino.



08.09.2011
Ich habe mir zur Verstärkung der Miniplis ein weiteres Tier in Belgien gekauft.
Das ist Giorgio von Francoise Francq.Der Versand von Belgien nach Deutschland ist nicht so einfach mit einer normalen Transportfirma durchzuführen. Und eine MFG hat die Züchterin abgelehnt. Es war ihr zu heikel. So hat sie den Giorgio nach Niederland zu ihrer Freundin gegeben. Und von dort sollte er zu mir kommen. Ich habe also den Versand gebucht und er wurde auch ordentlich in Niederland abgeholt. Aber dann ist er in ein falsches Auto gekommen und fuhr so am nächsten Tag nicht zu mir, sondern in die entgegengesetzte Richtung von meinem Wohnort!!! Nach Norddeutschland!!! Als ich die tel. Information bekam..., nun ja, ihr könnt euch meine Reaktion vorstellen. So ist der arme kleine Bub nun nach drei Tagen in erstaunlich guter Verfassung bei mir angekommen. Ich kann das überhaupt noch nicht glauben, was da passiert war!!! Ehrlich, ich hatte mit dem "Schlimmsten" gerechnet...., drei Tage ständig in irgendwelchen Autos!!!
Auf jeden Fall sitzt der kleine Fratz nun gesund bei mir und hat auch schon ordentlich gefressen. Was für ein Glück im Unglück!


Am 10.08.2011 hat Coco Cosma von Ravino ein süßes kleines Mädel mit 104g bekommen. Es ist ein Lunkarya AT. Sie heißt Orchidee.



27.07.2011 Habe heute mal ein neues Foto von Imperial gemacht. Er ist ein sehr kräftiges Tier. Und sein Fell hat sich im Verhältnis zu seinem Bruder Irrlicht anders entwickelt. Es ist erheblich langsamer gewachsen und bildet jetzt erst kleine Spiralen, aber lange nicht so ausgeprägt wie bei Irrlicht oder Marie. Dafür hat es einen sehr schönen Stand. Er wird auf jeden Fall zusammen mit Irrlicht die Rasse Minipli bereichern.

Am 22.07.2011 hat Mooi drei wunderschöne Babys von Charly White bekommen. Es sind zwei Buben und ein Mädel.

Irrlicht hat sich toll entwickelt. Man kann sehr schön seine Spiralen sehen.

Irrlicht am 16.07.2011







04.07.2011 Ich habe zusammen mit Martin dem Ravino das Fell gekürzt. Ravino sieht nun richtig toll aus. So stell ich mir die Rasse Minipli in Zukunft vor :-)). Natürlich kommt dieser Schnitt in erster Linie für Tiere nach dem Fellbruch in Frage. Die Jungtiere braucht man kaum zu schneiden, da sie ihre schönen Spiralen entwickeln.
Ich habe mich hierbei nach den Vorstellungen von Iris gerichtet, die sich lange mit den Miniplis auseinandergesetzt hat und zu dem Entschluss kam, das so ein Schnitt doch für diese Rasse richtig schön ist. Es ist zweifellos eine schöne Präsentation für eine Ausstellung.





Irrlicht





Ilias am 26.05.2011





Imperial



Ilias

Ilias am 07.05.2011 



Iskanito

Iskanito am 07.05.2011 



Imperial

Imperial am 08.05.2011 



Irrlicht

Irrlicht am 08.05.2011 



28.04.2011 Habe die Buben von Marie neu abgelichtet. Alle vier entwickeln sich prima.
Bei Imperial ist das Fell komplett im Wechsel. Mal sehen, wie er nach dem Fellwechsel aussehen wird.












18.04.2011 Die vier Buben von Marie entwickeln sich sehr schön. Alle wachsen und gedeihen.
Imperial hat schon ein Gewicht von 219g erreicht. Ilias 182, Irrlicht 141 und Iskanito hat mit 191g sehr schön aufgeholt.


Iskanito ist zur Abgabe



Der kleinste Fratz in der Gruppe



voller Fellwechsel !!



Fellwechsel beginnt





Die kleinen Racker von Marie sind sehr aktiv. Ich bin sehr gespannt auf ihre weitere Entwicklung. Das Fell fühlt sich mega krass harsch an.






26.03.2011 Ich warte hier auf den Wurf von Marie, und kann es kaum noch erwarten....
So hab ich mal einige Miniplis neu abgelichtet. Ihre Entwicklung ist doch recht erstaunlich, wie ich find. Besonders bei Sam. Er hat nach dem Fellwechsel nun eher ein Fell wie ein Lunky bekommen. Auffällig ist der leichte Glanz im Fell von allen Miniplis und die weiche Qualität des Fells. (Unter Minipli - meine Zuchttiere findet ihr noch neue Fotos von Marie und Mooi Zonne)
Hier mal paar Fotos von Sam:



Entwicklung von Sam

Links nochmal ein Foto, wie deutlich die Spiralen zu erkennen waren. Die Fotos oben zeigen ihn, so wie er jetzt grad ausschaut. Er hatte einen krassen Fellwechsel gehabt. 
Wenn man sein Unterfell betrachtet, dann kann man noch Spiralwellen erkennen. Ansonsten würde er mich nun bis auf den Glanz im Fell und die Tasthaare eher an ein Lunky erinnern. Hier kann man gut sehen, wie schnell es zu Verwechslungen zwischen Lunky und Minipli kommen kann.  


14.10.2011 Heute hat Domino von Leihböckchen Emilio aus der Zucht von den kleinen Rennkrümeln vier kleine süße Racker bekommen. Es sind zwei Buben und zwei Mädels. Zu sehen unter Nachwuchs Minipli.
Das haben die beiden super hinbekommen.